Das Portrait eines Schuhmachers

…und zwar des Schuhmachers Heini Staudinger. Bekannt durch seine Schuhmarke GEA (Waldviertler Schuhfabrik) und seine Verwicklungen mit der FMA, bekommt man im FilmDas Leben ist keine Generalprobe“ das Portrait dieses unbeugsamen Menschen mit Herz und Verstand „gezeichnet“. Wir verlosen dafür 2×2 Kinokarten für Interessierte und schnelle Kommentarschreiber.

Mehr lesen


Über die Freude unserer „Jahresschuhbedarfs-Gewinnerinnen“

Unser Aktionstitel ist zugleich unser Motto: Die Altschuh-Sammelaktion „Alte Schuhe machen neue Freude“, die bis einschließlich 6. November 2015 mit großem Erfolg österreichweit Schuhe für Bedürftige sammelte, macht nun noch mehr „neue Freude“. Vergangene Woche durften wir zwei Teilnehmerinnen des Jahresschuhbedarf-Gewinnspiels Preise der Marken HÖGL und GANTER in Form von zwei Gutscheine übergeben.

Mehr lesen


Mutiger Schuhunternehmer

Österreich braucht mutige Unternehmer. Mehr denn je. Heinrich Staudinger ist ein solcher Mann. Er hat in den 1980ern mit dem Verkauf von Schuhen in einem Schuhgeschäft in der Lange Gasse im 8. Wiener Gemeindebezirk seine Laufbahn in der Schuhbranche begonnen. Vor wenigen Monaten ging seine Geschichte durch alle Medien. Grund genug für uns, Euch diesen besonderen Unternehmer näher vorzustellen.  Mehr lesen


Das war der Größte Schuhkarton der Welt

Trotz Dauer-Regen: Der Größte Schuhkarton der Welt am 1.9. auf der Wiener Mariahilfer Straße/Museumsplatz war ein voller Erfolg! Viele viele WienerInnen brachten ihre Alt-Schuhe vorbei, um sie in den Riesen-Karton einzuwerfen. 550 Paar konnten wir so in nur 7 Stunden sammeln. DANKE!!! Wer’s nicht zum Größten Schuhkarton geschafft hat, kann noch bis 22. September tragbare Alt-Schuhe bei Schuhhändlern in ganz Österreich abgeben (hier gehts zur Liste der teilnehmenden Händler) und bekommt für jedes retournierte Paar einen Gutschein im Wert von 2 Euro. Die gesammelten Schuhe kommen dem Verein Humana zu Gute. Hier seht ihr Fotos vom Riesen-Karton: Mehr lesen