Bling-Bling-Flats der Saison

In diesem Frühling/ Sommer sind „Flats“ in allen Formen höchst angesagt. Slip-ons, Espadrilles, Schlappen, uvm. ist zu Kleid, 7/8 Hose & Co. erlaubt. Ja, ihr habt richtig gelesen: Sie kehren wieder. Die Espadrilles. Diesmal im „Glamour-Style“…

Die Wiederkehrer: Espadrilles

Woher das Wort „Espadrilles“ kommt ist nicht ganz klar – man sagt aus dem Provenzalischen (Romanischer Dialekt im Süden Frankreichs gesprochen). Der Begriff ist voraussichtlich auf das, für die Sohle verwendete Steppengras (Espartogras) zurückzuführen. Eigentlich kommen diese leichten Sommerschlüpfschuhe aus Mallorca. Sie bestehen aus einem Leinen- oder Baumwolle-Oberschuh und Sohlen aus Pflanzenfasern mit leichter Gummierung und sie sind in diesem Frühjahr/ Sommer der Hit.

Espadrille zeigen sich allerdings in rockstarähnlichen Decors, wie Metallicstoffe, Lederdetails, Applikationen und kessen Materialmixes. Wichtig ist, die an sich schlichten Espadrilles machen in dieser Sommersaison richtig „bling-bling“.

Alles ist erlaubt und man hat durchaus Entscheidungsnöte! Espandrilles oder Slip-ons?

Quelle: geox.com
Quelle: geox.com

Schlüpf-und-go

Wenns schnell gehen muss, sind die Slip-ons in dieser Saison als Damen- und Herrenschuhe der Hit. Eigentlich erinnern sie ein bißchen an die 60er Jahre, so ein bißchen Alain Delon-Chic gepaart mit coolem britischen Style (Eigendefinition).

Slip-ons sind leicht durch ihre hellen, meist weissen, breiten Gummisohlen zu erkennen. Beim Oberschuh gibts eine Menge an verschiedenen Details: Im Trend ist 2016 Metallic, Glitzer, Applikationen sowie Muster von Blümchen bis zum gerade ebenfalls angesagten „Gamification“-Style mit Comics und illustrierten Details. In Kombination dazu ist alles erlaubt, Fashion-Empfehlung unsererseits: unbedingt zu Kleidern tragen. Und: In der dezenteren Version ohne Glitzer & Comics sind Slip-ons auch bei Herren in dieser Saison angesagt.

 

Bildschirmfoto 2016-03-13 um 11.08.20

Quelle: geox.com
Quelle: geox.com

Kein Öko-Chic und dennoch „Schlapfen“ (Österr. für Pantoffel)

Zum Thema Hipster-Schuhe sind aktuell Birkenstock-ähnliche Schlapfen weltweit angesagt. So habe ich z.B. bei einem Aufenthalt in Singapore in diesem Februar viele Fashionistas auf Sandalen zurückgreifen sehen. In Glanz und Glitzer, Metallic und mit den verschiedensten Sohlenvarianten – am „heißesten“ sind hier aktuell grobe Profilsohlen – sind diese „Hausschuhe“ absolut für den feschen Auftritt außer Haus geeignet.

gesehen in der aktuellen WOMAN 05/2016
Gesehen in der aktuellen WOMAN 05/2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.