SCHNEESICHER, STILSICHER, TRITTFEST

Wir leben in Österreich und ganz ehrlich: Als g´standener Österreicher wünscht man sich im Winter Schnee. Damit Ihr auch modisch Bescheid, wisst, was Euch der Winter so bringt, haben wir uns mal in der Fashionwinterwelt für Euch umgesehen…

„Baby it´s cold outside“ und genau deswegen sollten wir unsere Füsse schön warm halten. Um allen Punschstandmarathons und Christkindlmarkt-Besuchen auch wirklich „Stand“ zu halten, braucht es das warme Fußkleid, das aber natürlich auch modischen Aspekten entsprechen sollte.

 

Trittfest

Soviel ist in diesem Winter klar: Ihr dürft Profil zeigen. Die aktuellen Schneestiefel sind natürlich mit Profilen und Gummiapplikationen gegen Rutschen und Nässe abgesichert. Fellapplikationen sind angesagt, aber bitte erkundigt Euch beim Kauf im Geschäft immer, ob es echtes oder Kunstfell ist. Leider ist nur allzu oft Kunstfell ausgewiesen, aber tatsächlich ist es echtes Haar. Drei Tipps, wie Ihr das schnell erkennen könnt, findet Ihr hier: http://www.sueddeutsche.de/news/kultur/mode-echtpelz-und-kunstfell-so-erkennt-man-den-unterschied-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-150216-99-03594

 

Weiter geht´s mit klassischen Profil-Lederboots. Diese findet Ihr in Österreich in den vielfältigsten Ableitungen, sie gleichen ein wenig den alten Lederbergschuhen und haben damit einen modischen Vintage-Touch.

Wer seine Gummistiefel liebt (zum Beispiel von Hunter, Aigle, o.ö.) wird nun auch bei Winterstiefeletten fündig. Mit Gummi Kappen und Blockabsatz wirken sie perfekt zu Steghosen – ja, auch diese sind wieder im Trend – und Jeans.

 

Das Label DSquared2 hat für Euch wasserfeste-warme „Schmusestiefel“ parat. Wer diese Boots trägt, denkt an Holzfäller, Winterwanderungen und glitzernden Schnee und ist zugleich eben dafür perfekt gerüstet.

 

Sogar zarte, feine Modelabels wie MiuMiu sind heuer im Winter mit „Stahlkappen“ zu Gange. Jedenfalls simulieren das diese chicen Boots zum Schnüren und lassen Euch beim Punschstand strahlen. Das Rauhleder ist leicht zu reinigen und wirklich resistent gegen Schmutz trotzdem er eine helle Farbe hat. Wie Ihr diese Rauhleder Stiefel am besten reinigt, kann Euch Euer Schuhhändler jederzeit fachkundig erläutern.

 

Wie jedes Jahr halten sich diese Klassiker schon seit gefühlten „Ewigkeiten“. Die Moon Boots. Heuer sind sie im Retrodesign der 70er aufgelegt worden und warm wie eh und je. Aber Achtung macht lieber immer einen Rutschtest vor dem Kauf, manche dieser Boots sind im Schnee toll zu gehen, aber kaum wird es ein wenig glatter, z.B. Gehsteige, kommt man ziemlich in Trudeln. Daher unser Tipp: Vorher beim Kauf am besten auf einem glatten (ev. feuchten) Boden kurz testen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.