THIS IS A MEN´S WORLD im Herbst/Winter 2016/17

Coole Marken, coole Styles und hippe Schuhe für den modischen Mann. Wenn es um die Herbstmode geht, darf man natürlich nicht nur den Damen auf die Füße blicken, sondern auch den Herren der Schöpfung. Und diese sind in diesem Herbst absolut top-modisch unterwegs, wenn…

…sie zum Beispiel Camouflage-Sneakers tragen. Vans hat mit dem Schirm-Label London Undercover chice „hi-tops“ kreiiert, die absolut wasserdicht sind. Somit können die Herren der Schöpfung gut und gerne und ohne Schwierigkeiten jede Dame über die herbstlichen Wasserlacken tragen.

 

Wer Businesstauglich unterwegs sein muss, dem seien absolut angesagte „double monk-strap boots“ empfohlen. Sie lassen sich zu den knöchellangen Hosen ebenso tragen, wie zum Anzug und halten mit Sicherheit die Füße auch in der kalten Jahreszeit trocken.

 

Ein kultiges Treffen hat “Dr. Martens“ für diesen Herbst vorgesehen. Sie kooperieren mit einem japanischen Schuhlabel (nanamica) und bringen eine Fashionfusion in zwei Teilen, in limitierter Auflage heraus. „Dr. Martens“ meets Pennyloafers ist ein durchaus interessanter Schuh, den man in ähnlicher Machart sicherlich diesen Herbst in einigen Schuhshops in Österreich finden wird.

 

Der Gibson Schnürer – für Insider ist der australische Schuhmacher RM Williams ein Klassiker unter jenen, die haltbare Schuhe fertigen können. Immerhin werden seine „Schuhwerke“ zumeist im australischen Outback getragen. Somit ist diese Marke auch perfekt für „rauhe Jahreszeiten“, also den Herbst und Winter, geeignet. Schnürstiefletten, die ein bißchen die Clarks-Optik haben, aber immer noch citytauglich sind für die Männerwelt der „modische Schrei“ in dieser Wintersaison.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.