3 Zutaten zur Kundenzufriedenheit

Qualität, Service und Bestpreis – aus diesen drei Zutaten besteht das Erfolgsrezept des Schuhhaus Rattenegger in der Obersteiermark. Mit einer umfangreichen Auswahl nationaler und internationaler Top-Marken steht Rattenegger für höchste Qualität bei Schuhen und Taschen. Was die Kundinnen und Kunden besonders schätzen?

Natürlich das tolle Service: 30 qualifizierte Mitarbeiterinnen kümmern sich kompetent um das jeweilige Anliegen. Bestellungen und etwaige Reklamationen werden prompt und sorgfältig erledigt. Qualität und Service hat seinen Preis, dennoch bietet Rattenegger in seinen Schuhhäusern eine Bestpreisgarantie auf alle Schuhe der aktuellen Saison während der regulären Verkaufszeit.

Schuhhaus mit Tradition
1958 in Knittelfeld gegründet und regional verankert, ist bereits mit namhaften Schuhmarken und qualifizierten Mitarbeiterinnnen gestartet. Eines der Markenzeichen ist die Wohlfühl-Atmosphäre in den Geschäften. Die Firmenphilosophie von damals unterscheidet sich kaum von der heutigen: Als KommR Franz Rattenwegger damals in Knittelfeld begann, stand für ihn das Thema Kundenzufriedenheit an oberster Stelle. Dieser Linie ist die nächste Generation durch Sohn Franz Rattenegger mit seiner Frau Daniela, die den Betrieb 1989 übernommen haben, treu geblieben.

Kundin und Kunde im Vordergrund
Ein Schuhhändler lebt von seinen Kundinnen und Kunden, sie sind der Schlüssel zum Erfolg. Für die Stammkunden darf neben Qualität und Service auch der Preisvorteil nicht fehlen: Das garantiert die Rattenegger-Stammkundenkarte. Dazu gibt es eine umfangreiche Auswahl, motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie attraktive Aktionen.

Sichere Arbeitsplätze in der Region
In den letzten 50 Jahren der Bestandsgeschichte hat Familie Rattenegger mehr als 70 Lehrlinge ausgebildet – einige von ihnen sind noch heute im Betrieb oder waren bis zur Pensionierung dabei. Mit den vier Fachgeschäften bekennt sich Rattenegger zur Belebung der Innenstädte und stellt regionale Arbeitskräfte ein. Während in den letzten Jahren viele Unternehmer abgewandert sind oder Betriebe dauerhaft geschlossen haben, investiert Rattenegger in den Aus- und Umbau der Filialen und in die Aus- und Weiterbildung des Teams. Soziale Verantwortung für die Region wird gelebt, die Unterstützung von Charity-Projekten ist dem Unternehmen wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.